Top
Bitte tragen Sie Ankunft und Abfahrt Datum un anzahl Erwachsene. Für Buchungen ab 10 Personen bitte füllen Sie das Formular für ein individuell angepasstes Angebot ×

Wasser - Wohlfühlen erfahren

Das Wasser ist ein aussergewöhnliches Element, das alle Körperfunktionen erleichtert: die Bewegungen sind gelöster, die Muskeln entspannen sich, der Schmerz verringert sich.

Die chemische und physische Zusammensetzungen des Wassers fördert die Rehabilitation.

Badetherapie

Die Badetherapie besteht darin, den Körper in eine Wanne zu tauchen, die mit warmem ozonangereichertem Thermalwasser gefüllt ist. Dazu kommen die Bläschen, die sich aus dem Ozon bilden und eine intensive Gefässerweiterung garantieren, weil der Blutkreislauf angeregt wird.

Die Badetherapie wird in Einzelwannen mit oder ohne Hydromassage und mit 36 - 38 °C Salz - Brom - Jod - Thermalwasser durchgeführt. Aufgrund des gleichmässig verteilten Wasserdrucks ist das Thermalbad ideal für die Gelenke, für Schmerzen und Muskelschwund und ist eine äusserst wichtige Therapie in Rehabilitationsprogrammen nach Traumata, Knochenbrüchen und chirurgischen Eingriffen.

Darüber hinaus fördert die chemische Zusammensetzung des Wassers die Heilung von chronischen Entzündungen und zahlreichen Arten von Hautkrankheiten.

Hydrokinesitherapie

Die Hydrokinesitherapie nutzt die physischen und chemischen Eigenschaften des Wassers zu theraputischen Zwecken. Eingetaucht im Schwimmbad reduziert sich das Körpergewicht um fast 90%, dies ermöglicht die Rehabilitationsübungen mit einem deutlich geringeren Kraftaufwand durchzuführen, was in kurzer Zeit zu hervorragenden Therapieergebnissen führt. Die spezielle chemische Zusammensetzung und die Temperatur des Thermalwassers begünstigen darüber hinaus ein sanfte und allmähliche Wiederherstellung des Muskelapparates.

Die Hydrokinesitherapie ist die ideale Behandlung im Bereich Orthopädie, Traumatologie, Rheumatologie und Neurologie, für die Gäste mit Muskelschwäche, um die vorhandene Muskelkraft vor einem chirurgischen Eingriff zu verbessern oder zu erhalten, mit Arthritis und ältere Menschen, für die Bewegungen ausserhalb des Wassers schwierig oder schmerzhaft sind.

Die Therapie im Wasser vergnügt, entspannt und vereint die wohltuenden Wirkungen des warmen Thermalwassers mit den körperlichen Übungen. Durch die Schmerzlinderung und das Lösen der Muskelkrämpfe führt dies zu einer erheblichen Verbesserung der Gelenkbeweglichkeit und des Gehens.

×
Account log-in

Sie sind noch nicht angemeldet Hier klicken

Username eingeben
Password eingeben
Password vergessen? Hier klicken
×
Password nachholen

Bitte geben Sie Ihre E-mail Adresse ein. Wir werden Ihnen eine E-mail senden um die Operation durchzuführen

Geben Sie eine gültige E-mail Adresse ein
×